24 Gedanken zu „28. August

  1. Wie wahr! (!!!)

    Die Wahrnehmung erzählt uns nicht die Geschichte dessen, was wir zu erkennen glauben.

    Und schon gar nichts über die Beweggründe, die zu dem geführt haben, was wir als Ergebnis zu erfassen glauben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s