10 Gedanken zu „27. September

  1. Die Familie Berger meint:

    „Die Hände deiner Mutter zeigen dir, was Liebe ist.

    Noch bevor du geboren wirst, spürst du deiner Mutter Hände auf ihrem Bauch, die dich willkommen heißen.

    Wenn du das Licht der Welt erblickst, sind es die Mutterhände, die dich von nun an halten und dir Geborgenheit schenken.

    Wenn du deine ersten Gehversuche unternehmen wirst, werden sie dich stützen, wenn du fällst, werden sie dich auffangen.

    Wenn du immer stärker und erwachsener wirst, werden sie dich in den Himmel heben.

    Sie werden dich ziehen lassen, wenn du auf die Reise gehst und dich immer willkommen heißen, wenn du zu ihnen zurückkehrst.

    Eines Tages werden die einst so starken und warmen Hände deiner Mutter von Alter, Schwäche und Krankheit gezeichnet sein.

    Schließlich wird die Wärme aus ihnen weichen und du wirst sie loslassen müssen. Doch selbst dann kannst du dir sicher sein:

    Sie werden dich stärker als je zuvor tragen – in der Ewigkeit.“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s