Zitat

7. März

„Ich bin in der Nacht wach geworden, um 4 oder so, und dann war ich für eine Stunde draußen, weil ich das so schön fand und sehen konnte, wie es heller wird.“

Aussicht SD

25 Gedanken zu „7. März

  1. Die Stunde, wenn die Nacht ihren Geliebten, den Tag verlässt, ist eine magische Zeit, genau wie die blaue Stunde, wenn der Tag seine Nacht wieder begrüßt und umarmt. Manchmal freut er sich so sehr, seine Nacht endlich wiederzusehen, dass er vor Freude errötet.

    Gefällt 4 Personen

  2. um diese Zeit schlafe ich eigentlich immer. Aber ich würde es sehr genießen, in den Tag hinein schon wach zu sein, weil ich dann endlich auch das Morgenrot sehen könnte, von dem ich immer nur träume *lächel*

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s