365 Sätze…

Wörter Findesatz

 

365 Sätze…

haben hier eine kleine Blog-Bühne bekommen. Sätze, die mir in dem zurückliegenden Jahr begegnet sind, hinter denen Menschen und Geschichten stehen. Da das 365-Tage-Projekt nun zu Ende ist, nehme ich das zum Anlass, eine kleine Rückschau zu halten.

Als ich am 1. Januar begonnen habe, wusste ich nicht, wohin das führen mag. 365 Tage später kann ich sagen, dass es zu viel Freude, bewussterem Hinhören, gutem Austausch und viel Herzlichkeit geführt hat. Ich habe hier wunderbare Menschen, deren Kreativität und Einmaligkeit kennenlernen dürfen.

Das Projekt lebt durch die vielen wundervollen Menschen, die mich umgeben und diese Sätze sagen, manchmal unwissentlich und scheinbar zufällig. Die Sätze sind in allen möglichen Situationen entstanden, bei einem Treffen, einem Telefonat, bei einem Seminar, am Küchentisch, beim Tanz, im Café oder an der Kasse im Laden um die Ecke.

Findesatz lebt durch euer Lesen und nicht zuletzt durch eure Kommentare. Dieser Austausch überrascht und erfreut mich immer wieder.

Lieben Dank euch allen an dieser Stelle für jeden Besuch, jedes Lesen und Wörter schenken!

Bis zum Schluss war ich mir nicht sicher, wie es nach den 365 Tagen weitergeht. Pausieren? Weitermachen? Aufhören? Ein neues Projekt starten?

Da ich auch weiterhin von Wörtern umgeben und mir sicher bin, dass mich auch im neuen Jahr Sätze ansprechen und berühren, geht es weiter.

Deshalb heißt es ab Morgen:

Findesatz II

Ganz herzlichen Dank allen Leserinnen und Lesern!

Kommt gut ins neue Jahr, das Wunderbares für euch bereithalten möge!

 

47 Gedanken zu „365 Sätze…

  1. Gerade vorhin stand ich im Badezimmer und dachte: Was wird wohl aus Findesatz (I – darf ich nun hinzufügen).
    Ich freue mich riesig, dass es hier weiterhin Sätze zu finden gibt, Geschichten dahinter zum Erahnen, Menschen zum Erspüren und dein herzlich lachendes Gesicht dazu.
    Ja, jetzt bin ich ausgehfertig!
    Ich freue mich, freue mich, freue mich!
    Danke, danke, danke!

    Gefällt mir

  2. Auch ich freue mich auf deine neuen Wort-Satz-Kreationen :-) Mein 365-Tage-Projekt ist (ab)geschlossen. Ob’s ein neues gibt, weiß ich nocht nicht … *** Ein gutes und glückliches 2015! ***

    Gefällt mir

    • Deine 365 gelben Tage waren eine Freude, liebe Heidrun. Ich bin gespannt, ob und wie es bei dir weitergeht. Zum Glück bleibst du uns erhalten, deine wildeschoenheiten gehen weiter. Dir auch alles Gute und soviel Wildes und Schönes, wie dir gut tut!

      Gefällt mir

  3. Das ist guuuuuuuuuuuuuuuut!
    Freut mich total und ganz und gar, denn die täglichen Sätze, die Du findest, sind mir zu einer lieben Gewohnheit geworden, auch wenn ich oftmals nachgetröpfelt komme u. es nicht tagesgleich geschafft habe zu kommentieren *g*
    Ich bin gespannt auf die neuen, von denen ich nun weiß:

    Sie werden kommen!

    Gefällt mir

  4. Glückwunsch zur Vollendung des Projektes, dass ich gerne, meist still, verfolgt habe. Ich habe noch einen Monat vor mir, weil ich erst später angefangen habe, und wundere mich, wo die Zeit geblieben ist.

    Ein gutes neues Jahr und viele, viele Sätze wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt mir

    • Lieben Dank, Vera. Auch das stille Lesen ist sehr willkommen. Dir weiterhin alles Gute bei deinem Projekt, dessen Ende auch schon winkt. Doch ich denke, auch du bleibst weiterhin kreativ. Dir auch alle guten Wünsche zum neuen Jahr!

      Gefällt mir

  5. Ich dank Dir liebe Marion für Deine diese Idee und die Realisierung dieses tollen Projektes und, natürlich noch mehr, das es weiter geht, ich freu mich & darauf gibt`s ein 3 fach donnernd hohes juhuuuu juhuuuu juhuuuu :-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s