11 Gedanken zu „24. Juli

  1. Wenn wir aber nur so unbefangen und offen diesem Spiegel begegnen könnten, um neu uns selbst kennenzulernen. Wir haben doch auch in Bezug auf uns selbst eine Menge Vorurteile und blenden oft genug den Fremden (das Fremde) in uns aus, sperren ihn (es) weg, uns nicht angenehm (einfach nur, weil er fremd ist)

    Ihr Herr (Siegmund) Hund

    Gefällt 1 Person

    • Geht auch alleine, sich kennen lernen, in Momenten der Stille besonders. Durch die kostbaren Begegnungen mit anderen, tauchen immer weitere Facetten unseres Selbst auf, reichhaltige Begegnungen, wie ich finde.
      Schön, dich wieder zu lesen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s