29. Januar

Was darf`s sein?
Wozu sage ich ja?
Was brauche ich nicht?

Ist weniger mehr?
Wann ist Viel wunderbar?
Welche Wunder brauche ich?

Finden mich die Wunder?
Finde ich die Wunder?
Ist Suchen oder Finden schöner?

25 Gedanken zu „29. Januar

  1. Wozu sage ich Ja? Es gibt so vielerlei, und vieles ist nicht gut und uns nicht bekömmlich, obwohl es so schön erscheint. Was wirklich gut und uns bekömmlich ist, liegt nicht „auf der Straße“, muß gesucht und gefunden werden – und kostete oft kein Geld.💖

    Gefällt 2 Personen

  2. Ein paar Antworten …☺️?

    u Lebenslust und Daseinsfreude sage ich ja, bitte, gerne noch etwas mehr.
    Das, wonach ich suche, brauche ich.
    Weniger ist immer dann mehr, wenn es um Stil, Purgefühl und Ästhetik geht.
    Wenn viel an Leib und Geist gut tut, ist es wunderbar.
Ich brauche jeden Tag Wunder und sie finden mich, weil ich nicht nach ihnen suche oder sie erwarte.
    Denn finden ist schöner als suchen und am allerschönsten ist es, gefunden zu werden.

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s