23. Juli

Kirschbaum

Dem Tag Sahnehäubchen malen
Die Post im Briefkasten lassen
und Kirschkernweitspucken machen
Wie damals im Sommer als du zwölf warst
Der Tag ohne Gestern und Morgen
Verschieben ein Fremdwort
Deine Füße draußen
Die Eltern liebten sich
Es muss nicht alles gut sein
Dazu ist das Leben zu wahr
Doch lass uns hin und wieder hineinfallen
ins Leben
und Sahnehäubchen schmecken

16 Gedanken zu „23. Juli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s