Findesatz-Gedicht 23

Manchmal ist Loslassen genau richtig
die Hände wieder frei haben
um damit in den blauen Wolkenhimmel Figuren zu malen
sich dem Licht entgegenzustrecken
und das eigene Haar durchzuschütteln
Manchmal wollen wir nicht loslassen
da geht jemand fort
dessen Herz unsere Sprache spricht
Ich finde den Gedanken schön
dass es dann kein Loslassen
sondern ein Lockerlassen sein kann
Wir lockern das Band
schenken wertvolle Freiheit
und bleiben einander
verbunden
Unser Leben tanzt viele Bänder
In allen Farben
Lass uns loslassen
Lockerlassen
Aufheben
Weben