6 Gedanken zu „25. November – Findesatz

  1. „Erkennen, was man hat.“ Buddha hat dies alles. Wird er davon abgeben, oder es lieber selber behalten? Er lächelt glücklich und darf auch glücklich sein. Und wir schauen auf das, was uns gegeben wurde, und das ist erstaunlich viel.😊🏡🌻

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s