11 Gedanken zu „15. April – Findesatz

  1. Da drinnen, in dem dunklen Raum, bin ich jetzt nicht. Zumindest schaue ich nach draußen. Komme ich auch hinaus? Das ist die Frage. Allein wohl nicht.Es sei denn, ich finde eine Bank, Stuhl, Leiter.
    Halt, wenn es aber dunkel wird und ich habe kein Dach über dem Kopf und ich bin draußen im Regen und in der Kälte. Was dann? Oh, ich sollte es mir noch einmal überlegen.
    Natürlich könnte es auch sein, daß mir der Stall gehört und die Tiere und Felder. Dann sieht alles anders aus.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s