26. März – Findesatz-Gedicht

Sanft
wie ein Kuss auf der Stirn
wie Einatmen und ganz mit Ruhe ausatmen
wie ein Windhauch an den Armen
wie der beruhigende Duft von Lavendel
wie Anhalten und sich umsehen
ohne Gedanken an ein Morgen
So fühlt sich Stille an

8 Gedanken zu „26. März – Findesatz-Gedicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s