Findesatz-Gedicht 97

Nimmst du deine Träume in den Blick?

Glaubst du dir?

Fängst du an?

Lässt du dich vom Sonnenuntergang küssen?

Lebst du dein Leben?

Umarmst du den Mond?

15 Gedanken zu „Findesatz-Gedicht 97

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s