8. Juni

Bin ich anderen ein guter Nachbar/ eine gute Nachbarin?

Bäume

6 Gedanken zu „8. Juni

  1. Es gibt unter den vielen Nachbarn wirklich „Perlen“. Es kann Jahre dauern, bis man sie gefunden hat. Dann aber sollte man die Nachbarschaft pflegen. Was uns entgegengebracht wird, darf nicht ohne Erwiderung bleiben. So kann es zu einem guten, feinen Austausch kommen. Da liegt vieles brach. Es ginge uns besser, wenn wir hier am Werke, am Wirken blieben. Wir wären gesunder, zufriedener, glücklicher und fänden fast alles, was wir brauchen. Doch immer mehr an den Nächsten denken als an uns selbst. Dann beleben wir das Schöpfungsgesetz, daß wir nur im Geben empfangen.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s