Findesatz 2019

Findesatz 2019

Wie Silvester angekündigt werde ich im Jahr 2019 meinen Blog mit einem neuen Konzept weiter betreiben.
Nachdem ich nun 5 Jahre lang Sätze gesammelt habe, die ich irgendwo in meinem Umfeld gehört habe, werde ich nun eigene Gedanken in Form eines Satzes aufschreiben und verteilen. Diese Sätze werde ich irgendwo verstecken und hoffen, dass andere sie finden. Ihr seht, der Name Findesatz kann mit diesem neuen Fokus bestehen bleiben.
Ich werde dem Satz irgendwo in einer Stadt, in einem Dorf, im Wald, im Feld, im Wasser, wo auch immer, einen Platz geben. Manchmal wird er etwa in einem Glasröllchen an einem Baum hängen, dann wird er vielleicht unter einer Autoscheibe deponiert sein, womöglich werde ich einen Satz in ein Zugabteil hinlegen… Vieles ist möglich. Zu dem geschriebenen Satz wird es einen Hinweis auf meinen Blog geben, so dass die Finder/innen die Möglichkeit haben, hier im Blog zu reagieren. Ich lasse mich überraschen, was sich aus diesem Projekt entwickeln wird.
Für euch Leser/innen bedeutet das, dass ihr hier in regelmäßigen Abständen einen Satz von mir lesen und dazu ein Foto sehen werdet, wo und wie ich ihm einen Platz auf dieser Welt gebe. Und wer weiß, vielleicht ist mal ein Findesatz dabei, der in eurer Nähe ist und den ihr im Original finden könnt.
Ich freue mich weiterhin auf euch und grüße euch herzlich
Marion

 

73 Gedanken zu „Findesatz 2019

  1. Da bin ich jetzt aber sehr gespannt, liebe Marion
    Hoffenltich kommen viele der Sätze an Dich und den Blog zurück.
    Ich freue mich darauf.

    Herzlichst, Bruni

    Gefällt mir

  2. Liebe Marion,
    Ich finde, das ist ein sehr feines Projekt. ….. Ob ich hinterlegte Sätze finden werde? Vielleicht magst ja mal Wien besuchen? Falls ja, kann ich nur hoffen, dass ich zurecht am Ort bin, deinen Satz zu „pflücken“. Hab ja jahrzehntelange Erfahrung mit „Pflückgedichten“. Vielleicht geht das mit deinen Sätzen auch?
    Wobei ich denke, dass ich den Satz nur finden wollte und dann für jene hängen ließe, die deinen Blog noch nicht kennen. Falls es einmal soweit kommt, mach ich ein Foto und du bekommst es im Kommentar. Meine inneren Kinder sind voll Vorfreude auf etwas, das evtl. nie kommt. Aber das Spiel gefällt uns. …. Ich/wir liebe/n Rätsel.
    Viel Erfolg mit deinem neuen Findesatz. Freue mich ebenso zu verfolgen, wie es sich entwickelt.
    Alles Liebe
    „Benita“

    Gefällt 1 Person

  3. Ja, wie du bei mir sehen kannst, tut es gut, wenn man im Leben so denkt, hat denn der Weg nicht irgendwo eine Abzweigung? Und wenn man so bei sich diese Abzweigung gefunden hat, dann eine ganz andere Richtung geht? Schön, wenn es dir auch so geht. Nicht ganz so eine Richtungsänderung wie bei mir, aber immerhin…Ich wünsche dir Freude und eine schöne Zeit.
    Jetzt kommen die Grüße aus Ligurien zu dir.

    Gefällt mir

    • Vermutlich läuft der Weg nie gerade und wenn, dann wäre es langweilig. Diese Abzweigungen und neuen Wege machen das Leben oft so reichhaltig und bunt.
      Ich hoffe, du bist dabei, dich gut einzuleben im neuen Zuhause. Das war wirklich ein großer Schritt bei dir! Viele liebe Grüße nach Ligurien, Marion

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s