16 Gedanken zu „12. Januar

  1. Wenn ich ganz genau hinschaue, ist jeder Moment neu. Jeden Tag bin ich schöpferisch & gestalte mein Leben, lasse Ideen Realität werden. Fühlt sich aber natürlich nicht immer wirklich neu an ;-) Also braucht es auch die Kaltwassersprünge: das Wohnzimmer in eine Ausstellung verwandeln, meiner Spaziergangfreundin ein Lied vorsingen, vor unbekannten Menschen eine selbstgeschriebene Geschichte vorlesen, einen Workshop leiten….

    Gefällt 3 Personen

  2. Gar nicht so lange her, lass mich mal nachdenken: Gestern habe ich zum ersten Mal in meinem Leben ein Gedicht über eine tränenreiche Liebe geschrieben. ;-)
    Sei herzlich gegrüßt
    Astrid

    Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu Lo Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s