29 Gedanken zu „27. August

    • Ich finde das unvorstellbar, was da alles an Gedanken und Leben wohnt. So viel Leben, auf der Straße, in all den Etagen und vermutlich ähneln sich die Sehnsüchte, Freuden, Hoffnungen trotz all der unterschiedlichen Lebensentwürfe.

      Gefällt 1 Person

      • “ …und vermutlich ähneln sich die Sehnsüchte, Freuden, Hoffnungen trotz all der unterschiedlichen Lebensentwürfe.“ das glaube ich auch, ich schrieb es ja schon öfters, dass auf der emotionalen Ebene die Menschen nicht so verschieden sind, wie man es uns glauben machen will… dir noch eine gute Zeit in der großen Stadt und einen guten Rückflug!
        liebe Grüße
        Ulli

        Gefällt 1 Person

  1. Wow, was für ein tolles Foto!

    Es sind unzählige, keiner wäre je in der Lage, sie zu zählen und wozu sollte es auch gut sein?
    Schon die vielen Gedanken eines Einzelnen sind nicht zu zählen …

    Gefällt 2 Personen

    • Ich reiche dein Lob weiter, du weißt schon, wer das Foto machte. :)
      Das stimmt, was schon ein Einzelner für Gedanken in sich trägt und dann erst in einem Haus, einem Block… unfassbar sind sie.

      Gefällt mir

  2. Gut, daß wir nicht alle hören können. Könnte zu Ohrenschmerzen führen ;-) Auf jeden Fall eine spannende Vorstellung, was so vor sich geht in den Köpfen der Menschen. PS: so wollte ich nicht wohnen, aber der Anblick ist faszinierend ! Tolles Foto !

    Gefällt mir

      • Vielleicht bzw. wahrscheinlich lebt es sich in einem der schönen (Mikrokosmos)Viertel ganz gut, nur von außen sehen diese Wolkenkratzerstädte immer ein wenig erschlagend und anonym aus…es ist mit Sicherheit eine beeindruckende und inspirierende Stadt.

        Gefällt mir

        • Das ist sie, sie steckt voller Inspiration und Vielfalt.
          Wir waren einen ganzen Tag nur im Central Park, das fand ich erstaunlich, da ist es grün und es gibt viel zu sehen und zu erleben und du merkst nicht, dass du in New York bist. Kaum zu glauben, das so nah dann dort die Wolkenkratzer stehen.

          Gefällt 1 Person

          • Das glaube ich dir gerne und es muß merkwürdig sein ! Erinnert mich an den Hyde Park in London. Man hört kaum noch was von der Großstadt, in der man sich befindet. Toll haben es natürlich die Anwohner des Central Parks. Die haben einen prima Ausblick :-) Schön, daß es ihn gibt und man sich vom Lärm der Megastadt erholen kann !

            Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s