26 Gedanken zu „24. Mai

  1. ein tolles Foto, da hätte ich die Stufen sehr gerne mitgestaltet… ansonsten gucke ich auch gerne mal zu, wie andere Neues entwickeln und kreativ sind 🐑🐑🐑

    Gefällt mir

  2. Das hört sich inspirierend an, genauso wie dein schönes Foto (Amerika ?) ! Eine schöne Idee. Ich werde nachher mal in mich gehen, was es „Neues“ für mich geben könnte :-) Was ich gerne mache, wenn ich mit dem Rad unterwegs bin: immer wieder neue Wege fahren, wo ich noch nie gewesen bin. Da wird die Stadt und die Umgebung noch mal viel größer und weiter, als man denkt und man lernt stets Neues kennen :-)

    Gefällt 3 Personen

  3. Die Idee ist zauberhaft in Verbindung mit dem Bild: Jeden Tag etwas Neues sammeln, probieren, verbauen und somit ein farbiges, facettenreiches, tragfähiges Leben schaffen. Da kann man dann rauf und runter hopsen und alles wiederfinden, was man gelernt hat, was einem begegnet ist, und sich immer wieder aufs Neue freuen. Auf geht´s!

    Gefällt 2 Personen

  4. Wow, was für eine wunderschöne Mosaikgtreppe.
    Neues kann so vieles sein. Manchmal sind es schon Winzigkeiten, die wir als neu empfinden
    und manchmal gehen wir einen Weg, den wir gut kennen und doch ist da etwas anders als sonst, der Weg hatte eine Überraschung für uns. Zählt das auch mit dazu?
    Eigentlich mache ich ständig Neues *lächel*, wenn ichs mir so recht überlege

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s