40 Gedanken zu „15. Februar

  1. Heute ist ein Tag wo viele Gedanken in meinem Kopf waren habe etwas über Zeit geschrieben. Morgen ist wieder eine neue Tag mit hoffentlich gute Nachrichten.
    Und jetzt geh ich versuchen zu schlafen.

    Gefällt mir

  2. Stimmt, man muss sich nicht schon um morgen den Kopf machen, erst reicht mal das Heute.
    Das geht zwar nicht immer, aber oft ginge es besser mit einer solchen Portionierung.
    (Fasse mich natürlich an die eigene Nase dabei! ;-) )

    Liebe Grüße aus dem Heute,
    Silbia

    Gefällt 2 Personen

  3. oh ja. heute ist heute ist heute!
    (was nicht ausschließt, dass man auch „heute“ etwas zukunftgerichtetes verrichten könnte. aber immer mit dem fokus auf heute. :))
    mir das ins bewusstsein zu rufen, hilft mir oft durch quirlige zeiten. weil ich mehr bei mir bleibe.
    genauso wie der spruch: alles zu seiner zeit.
    einen sonnigen morgengruß dir, liebe marion!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s