6. Dezember – Findesatz-Gedicht

In welche Richtung wollen wir gehen?
In die luftige Frische
Abseits der befahrenen Wege
Dorthin wo die Sonne mit dem Schatten spricht
Wo wir den Wind hören und unseren Atmen
Dorthin wo die Welt nicht stillsteht
doch uns für einen Moment umarmt

3 Gedanken zu „6. Dezember – Findesatz-Gedicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s