25. August – Findesatz-Gedicht

Glück braucht nicht viel
Die Frische am Morgen
Das gute Gespräch
Dein Lachen am Küchentisch
Die Geräusche im Wald
Das Erblühen der Dahlie
Glück braucht nicht viel

18 Gedanken zu „25. August – Findesatz-Gedicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s