9. August – Findesatz-Gedicht

Was möchtest du beibehalten?
Was möchtest du anders machen als bisher?
Was erlaubst du dir?

Wer sagt dir wo es langgeht?
Wer lebt dein Leben?
Wer wenn nicht du?

Wann ist es soweit?
Wann ist die beste Zeit?
Wann wenn nicht jetzt?

4 Gedanken zu „9. August – Findesatz-Gedicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s