23. Juli – Findesatz-Gedicht

Pausen sind nötig

Sie lassen uns finden

Malen Balance

Wehen Kreativität an

Siehst du den Vogel im Baum

wie er sich nach der Ruhe

emporschwingt und den Himmel küsst?

Siehst du den Hibiskus

der nachts sein Haupt schließt

um sich am Morgen wieder zu entfalten?

Siehst du die Schnecke

die in ihrem ureigensten Tempo ans Ziel kommt?

3 Gedanken zu „23. Juli – Findesatz-Gedicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s