11. Juni – Findesatz-Gedicht

Wie hat alles angefangen?
Wie hört etwas auf?
Was liegt dazwischen?

Wann bist du das letzte mal gehüpft?
Was ist deine schönste Erinnerung?
Wer trocknet deine Tränen?

Wohnt das Glück in einer Rose?
Kann das Wort Trost trösten?
Kann Freude springen?

3 Gedanken zu „11. Juni – Findesatz-Gedicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s