Findedatz-Gedicht 144

Nur im Großen und Ganzen ab und zu
und mitunter manchmal vor allem wenn
besonders hinsichtlich gelegentlich aber
hingegen vordergründig diesbezüglich
künftig im Fokus abzüglich wahrscheinlich
möglicherweise im Grunde bestenfalls
voraussichtlich immer nur jedoch
Wo sind die klaren Worte
ohne wenn und aber

2 Gedanken zu „Findedatz-Gedicht 144

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s