Findesatz-Gedicht 118

Manchmal ist eine Blume schöner als hundert Blumen
Diese eine Blume küsst die Augen
Ihre schöne Schlichtheit füllt den Raum
Nichts lenkt ab von ihrer Farbe und Form
Sie kann sich entfalten
und flüstert unserem Inneren zu
Weniger ist Mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s