Findesatz-Gedicht 12

Wir sind Mensch
Zwei Arme, zwei Beine
Bauch, Kopf, Herz, Leber
Niere, Ohrmuschel, Nasenspitze, Kniekehle
Wir meinen uns zu kennen
Und dann
überraschen wir uns selbst
Dieses fühlende Wesen in uns
ist eben manchmal
auch wild
und unberechenbar
Doch wir können
mit uns rechnen
Wir sind für uns da
Rechne mit dir
Sei für dich da

2 Gedanken zu „Findesatz-Gedicht 12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s