19 Gedanken zu „23. Januar

  1. Natürlich, zum Beispiel wenn man eine Idee hat und dabei genau den Zeitgeist trifft. Beim Kinderkriegen gibt es keinen richtigen Zeitpunkt und trotzdem warten manche Paare bis es fast zu spät ist, weil sie sich ständig Gedanken um den richtigen Zeitpunkt machen …

    Gefällt 6 Personen

  2. jein.
    manchmal ist der noch nicht da, der richtige zeitpunkt. der richtige zeitpunkt ist nicht immer jetzt. manchmal ist der erst später. ich meine, dass er erspürbar ist, oder manchmal plötzlich über einen kommt. ja, sowas gibts. das ist dann so ein „huch-moment“. :-)
    und manchmal verpasst man den (vermeintlich) richtigen zeitpunkt, aber da kommt (für mich) das jein ins spiel. denn ich denke, dass man in bezug auf etwas oder jemanden (eine wie auch immer geartete gelegenheit etwas zu bekommen, zu erreichen, zu verlieren, auszuprobieren, zu lernen etcpp) mag zwar vorbei sein, doch es wird nicht die einzige gelegenheit oder möglichkeit bleiben. weil für jeden menschen meines erachtens etwas vorgesehen ist und wenn es nicht gelingt, dies zu erreichen oder zu erfüllen etcpp, wird es eine weitere gelegenheit geben.
    das bedeutet aber nicht, dass man einfach bequem werden oder sein kann und sagen kann: ach, jetzt hab ich grad keine lust, mach ich später, so funktioniert das auch wieder nicht. es gilt schon etwas zu tun.
    das war jetzt ganz schön viel antwort und mein beitrag zum thema vertrauen (ins leben, ins universum, in gott, in sich selbst).
    und doch gibt es auch dies: zur rechten zeit am rechten ort. mir ist das auch schon öfter passiert und das ist eine wirklich feine sache. :-)

    Gefällt 2 Personen

  3. Ja, den richtigen Zeitpunkt gibt es. Ich denke nur, dass viele Menschen zu wenig auf ihre Intuition hören und dann den richtigen Zeitpunkt verpassen oder zu ungeduldig sind, um auf ihn zu warten. Wenn man den richtigen Zeitpunkt erwischt, dann geht alles ganz leicht, wir sind im Flow.

    Alles Liebe
    Caroline

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s