20 Gedanken zu „5. August

  1. Ein Bilderbuchfoto, zu dem diese Worte wundervoll passen.
    Mittendrin zu sein, mitten in der Natur, sie zu fühlen, zu sehen, zu schmecken mit allen Sinnen und mit Freuden in sich aufzunehmen, ist ein unbeschreiblich gutes Gefühl.
    Wer sagte denn diese tollen Worte?

    Gefällt mir

  2. Schön, mit der Natur und dem „Universum“ so verbunden zu sein :-) Und so viel Zeit zu haben…Nach zahllosen Wanderurlauben in meiner Kindheit hatte ich irgendwann die Schnauze voll. Aber Anfang 20 bin ich dann wieder losgezogen und war ganz begeistert ! Eigentlich ist es die schönste und intensivste Art, die Natur zu erleben. Dem Satz kann ich nur zustimmen :-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s