50 Gedanken zu „3. August

  1. Dann wohnt er immer noch in den Geschichten. Oder ist Lesen etwa eine Räumung und der Held darf dann sehen, wo er bleibt. Nein, nein, der bleibt da drin, kocht sich nach der ganzen Aufregung erstmal einen Tee, geht früh schlafen und wartet auf den nächsten Leser………………………….

    Gefällt 8 Personen

  2. Eine wunderfeine Kinderfrage, die von einer guten Klarsicht zeugt.
    Wohin geht er wohl? Kocht er sich wirklich einen Tee *g* oder lebt er einfach weiter in den Köpfen, die die Geschichte zu Ende gelesen haben und bei jedem der Leser trägt der Held dann ein anderes Gesicht?
    Was hätte Astrid Lindgren wohl einem Kind geantwortet?

    Gefällt 1 Person

  3. Geniale Frage !! Und völlig berechtigt ! Vielleicht macht er Urlaub, bevor der nächste Leser kommt ? Ist ja nicht ganz ohne, so als Held ! Oft ein harter Job. Was der Autor / die Autorin dem Helden so alles abverlangt – manche kennen da keine Grenzen ! Ich glaube nicht, daß Helden geregelte Arbeitszeiten haben ? Und auch Helden brauchen mal Ferien. Vielleicht steigt er vorne in die Geschichte wieder ein und das nächste Mal beim nächsten Leser ist er kein Held, sondern Tourist, Wanderer, Reisender ;-) Ungeahnte Möglichkeiten…könnt man glatt ein Buch drüber schreiben. – Die Idee vom Teekochen finde ich allerdings auch seehr sympathisch :-)))

    Gefällt 1 Person

  4. Nach Mallorca natürlich.

    [Das erklärt auch den Effekt, dass man als (nächste) LeserIn manchmal eine Weile braucht, bis man in der Geschichte ‚drin‘ ist. Dabei täuscht sich die Leserin freilich gewaltig, denn das Problem ist nicht, dass sie noch nicht ‚drin‘ ist, sondern der Held ist es, der noch im Flugzeug sitzt, evtl. leicht angeschickert, und erst wieder im Buch ankommen und sich zurechtfinden muss!]

    Gefällt mir

  5. wo jetzt die buchhelden abgeblieben sind weiss ich nicht. habe aber hier gelernt, dass helden tee trinken.
    wie schrecklich…..habe mich immer gefragt warum ich kein held bin. so, jetzt reichts, ich schuette jetzt den kaffee weg und schmeiss die jura gleich hinterher. das wird meine erste heldentat!!!!!:)

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s