35 Gedanken zu „Findesatz III

  1. Du willst uns nicht loswerden, also gut, dann verrate ich Dir jetzt ein großes Geheimnis, liebe Marion:

    Wir wollen Dich auch nicht loswerden und wie Christiane schon sagte, SO wirst Du uns sowieso nicht los *grins*

    Es ist schön mit Dir und oft ziemlich spannend, wer diesen oder jeden Satz geprägt hat.
    Bei anderen kommt man von sich aus dahinter – dachte man – und dann lag man doch falsch *lach*

    Auf ein Neues mit Dir und mit uns!

    Gefällt 1 Person

    • Da ist eine Quelle, aus der immer neue Sätze kommen…
      Danke für deine lieben Worte.
      Ich freue mich ebenso auf deine poetischen Silben, die auch immer wieder neu sprudeln.
      Mit guten Wünschen für das neue Jahr grüße ich dich herzlich.

      Gefällt mir

  2. Ach, meine Liebstlacherin, die Findesätze sind eine Schatzkiste voller Silbenedelsteinchen, Rederubine und Dialogdiamanten! Welch‘ einen Reichtum Sie da mit uns so freigiebig teilen und so herzlich gerne.
    Ich kann nur immer wieder meinen Dank hier hinterlegen und freue mich auf neue Satzschätze.
    Alles Liebe, stets die Ihre, lächelnd zugeneigt.

    Gefällt mir

    • Wenn ich Sie lese, leuchtet es bis hierhin.
      Manchmal denke ich, ich sollte all die feinen herzlichen Kommentare ausdrucken und aufhängen. Sollten dunkle Tage kommen, das würde funkelnd erhellen.
      Erfreute dankende Grüße, Ihre Frau Maribey

      Gefällt mir

  3. Ich wünsche dir ein gesundes und glückliches Neues Jahr, auf dass dir weiterhin schöne Sätze begegnen, die wir aus deiner Feder dann hier wiederfinden! Schön, dass es weitergeht :-)
    Herzliche Grüße zum Sonntagabend von
    Marlis

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s