17. Mai – Findesatz-Gedicht

Ich habe schon vor langer Zeit beschlossen
nur noch auf mein Herz zu hören
Es weiß so vieles
von dem der Kopf nur denken kann
Ich habe beschlossen nicht mehr zu warten
darauf dass das Wetter besser und der Mond runder
Ich werde meine Wünsche
in das Heute legen
mich ins Gras legen
und von Innen blühen

4 Gedanken zu „17. Mai – Findesatz-Gedicht

  1. So manche Herzens-Entscheidung hat in meinem Leben einigen Kummer mit sich gebracht. Im Nachhinein betrachtet, kann ich es so werten: Es waren Lernprozesse, doch es waren auch solche, die weitreichende Folgen für mich hatten.
    So möchte ich persönlich den Kopf als erfahrenen Ratgeber nicht weglassen: Ich glaube, wenn sich Herzenswellen und Geistesverstand in Kooperation begeben, dann kann das durchaus eine feine Sache werden. So bin ich auch dieser Kooperation schon in so einigem dankbar gefolgt …
    Überhaupt scheint mir die Intuition höchst beachtenswert, doch diese ausgeblendet, wurde sie auch schon von so manchen Herzens- und Kopfentscheidungen arg überlistet!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s