Findesatz-Gedicht 135

Vielleicht erfindest du Morgen etwas, von dem alle denken, das sei nicht möglich
vielleicht auch in drei oder dreißig Jahren
Ich finde einen Grill cool, den man auch als Badehose benutzen kann
oder eine Brille, die Tomaten schält
Unsere Phantasie spielt mit uns
und weigert sich mit F geschrieben zu werden
Das Leben ist bunt
und die Welt wird angemalt
von dir und mir und den Menschen nebenan
Wer hat den Farbstift erfunden
und wer deine Augen
dein Lachen
und wer deine Ideen

4 Gedanken zu „Findesatz-Gedicht 135

  1. Eine schöne Idee.
    Ich würde gern einen 5-€uro-Schein aus Gummi erfinden, den man nach Bedarf bis 50 €uro dehnen kann,
    eine Tablette, die garantiert gegen die schlimmsten Krankheiten hilft,
    und ein Lächel-Vervielfältigungsgerät.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s